Honigbienendichte und Nachhaltigkeit

Die Imkerei in den Schweizer Städten sei nicht nachhaltig und bedrohe die Wildbienen. Dies behauptet eine Studie von der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL). Die Analyse weist jedoch offensichtliche Fehler auf. Dieser Artikel erschien bereits in der Revue suisse d’apiculture vom Januar 2024. Ich gebe hier die Anmerkungen und Kritik wieder, die

Ein bunter Herbst im Wildbienengarten

Herbstlaub und leuchtende Früchte lösen die Farben der Blüten im Übergang zur Winterzeit ab. Optisch wirken sie oft ebenso reizvoll wie das Blütenmeer vergangener Jahreszeiten. Aber welche Herbstschönheiten sind auch gute Trachtpflanzen für Wild- und Honigbienen? Und wie beeinflusst unser Umgang mit dem Herbstlaub selbst die Bienenwelt? Herbst erfüllt mich immer mit etwas Wehmut –